Khao Lak , Thailand im November 2006 (2 Jahre nach dem Tsunami 26.12.2004)

 

    

                 Lobby Bereich des Mukdara Beach Hotels                                                  Deluxe Garden Bungalow Mukdara

    

                     Badezimmer mit Open Air Dusche                                           Pool / Beach Bereich (vielleicht 30 % Auslastung im Hotel)

    

                     Ein Strand von 22 Km Länge ...                                                      .. an dem man lange nach jemandem Suchen muss

    

        Unsere Stamm Musik Pinte für 11 herrliche Abende                                            ... mit der D / NOR / DK  Stamm Runde

    

                           Die Happy Snapper Band ......                                      ... mit Pete Townsend ;-) und Pitak, einem begnadeten Bassisten

 

    

    unsere Lieblings-Pinte mit Dutch Man und 0,63l Beer Chang für 55 Baht          ... und die besten Steaks in Khao Lak (Danke Tom) im Freestyle

    

     ... und seine Karte (100 Baht ca. 2,10 €)                                                     wenn wir unseren 7-eleven nicht gehabt hätten   (24 / 7)

    

    natürlich haben wir auch Ausflüge ohne Ende unternommen...                        ... Elefanten und Wasserfall im Nationalpark

    

.              .. und danach 1h Wasserfall von oben                                                  eine von vielen Tankstellen an der Main Street  ;-)

    

                                          MAF taucht                                                                                        ... auf den Similian Islands

    

         der letzte Abend auf der "Skandinavischen Terrasse"                      zum Schluß ein Paar Kuriositäten, z.B. Stromversorgung ...

    

... oder die Bilder auf Zigarettep. die mehr sagen als unsere Warnungen            ... "unsere" ausgesprochen unterhaltliche Sitznachbarin

 

... bis bald Thailand ... (tbc)