Ende Oktober machten sich 2 auf, sich ein Bild vom Zustand westdeutscher Stadien und Spochtvereine zu machen.

Freitags Anreise in Krefeld mit Besuch der Eishockeypartie Krefeld (amtierender Deutscher Meister) vs Hannover (3:2).

Samstag erfolgte der Besuch der seit Monaten ausverkauften Partie Schalke 04 vs Bayern München (2:0).

Sonntag (02.11.2003) um 14:00 KfC Uerdingen vs Eintracht Braunschweig (3:0) und dann sofortige Abreise gen BVB

Stadion nach Dortmund um um 17:30 Uhr die Partie Bor. Dortmund vs Hamburger SV (3:2) mit 80.000 zu geniessen.

Hier nun einige Impressionen:

 

 

                                Man nutze die Pausen                                                                          selten steht der KEV dieses Jahr so gut

 

                               Auf zum FC Schalke 04                                                              hier ist man in Sachen Verpflegung erfinderisch.  ...   Herrlich !

 

                      Und schon sind wir da. Und überall Wurstbuden.                                             ... und schon sind wir drin.  Irre ....

 

                        Die Grotenburg Kampfbahn in Krefeld                               Elfmeter durch Feldhoff (12. Tor)  Endstand 3:0 gegen die Eintracht aus Braunschweig

 

                      ... und 1 Stunde später sind wir in ... ???                                                    ...  na ???    Jawohl. Großartige Stadionwurst beim BVB

 

                   Ist das ein Anblick .. ???  U.a. die größte Tribüne der Welt                                         Endstand 3-2, nach 0-2 Rückstand.

 

                  auf dem Wege nach Hause über den Ruhrschnellweg                              ... und am nächsten Tag via Köln heimwärts. Hmm, lecker ...